Herzlich Willkommen

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher

Auf unserer Homepage finden Sie alle Informationen rund um die Gemeinde Schinznach-Bad sowie Reglemente, Formulare und allgemeine Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern.

Aktuelles

Wählen Sie eine Rubrik, um die Mitteilungen einzugrenzen.

Informationen aus der Gemeinde via WhatsApp

Gemeinde
Amtliche Publikationen/Informationen

Sie können ab sofort Informationen der Gemeinde via WhatsApp erhalten. Gehen Sie dafür wie folgt vor:
-    Speichern Sie die Nummer 078 896 73 15 (zum Beispiel unter dem Kontakt: Mitteilungsblatt) auf Ihrem Mobiltelefon. Die Telefonnummer muss zwingend gespeichert werden, wenn Sie Mittei¬lungen von der Gemeinde erhalten möchten.
-    Senden Sie ganz einfach die WhatsApp-Nachricht «Start» an den Kontakt. Sie werden danach Mitteilungen und Informationen von der Gemeinde Schinznach-Bad erhalten.
-    Wenn Sie keine Mitteilungen mehr wünschen, senden sie «Stopp» an den Kontakt. Ihre Nummer wird dann wieder gelöscht.

Mit dem elektronischen Informationsdienst werden Sie Informationen nur empfangen aber nicht senden können. Kontaktversuche werden ignoriert. Andere Personen haben keinen Einblick in Ihre Telefonnummer. Der Datenschutz ist jederzeit gewährleistet.

 

Neu gegründeter Quartierverein

Vereine

Der Quartierverein Schinznach-Bad setzt sich für gemeinsames Erleben ein.

Wir bieten den Bewohnerinnen und Bewohnern, Chancen sich zu treffen, auszutauschen, die Zusammmengehörigkeit zu pflegen und zu fördern.

Unterstützen Sie den Verein als Mitglied und leisten Ihren persönlichen Beitrag für ein aktives und attraktives Quartierleben.

Profitieren Sie von Vergünstigungen bei kostenpflichtigen Anlässen.

https://www.quartiervereinschinznachbad.ch/

Neues Bauamtsfahrzeug

Gemeinde

Das im Budget 2019 eingestellte Ersatzfahrzeug für das Bauamt wurde diese Woche geliefert.
Der VW T6 ist dem Brugger Werkdienst-Fuhrpark entsprechend orangefarben. Auf eine viermonatige Beschriftung mit „Bauamt Schinznach-Bad“ wurde verzichtet. Das Fahrzeug ist daher noch nicht speziell gekennzeichnet.

T6

 

Reduktion der Höchstgeschwindigkeit auf der Bruggerstrasse

Gemeinde
Amtliche Publikationen/Informationen

 

Der Kanton hat entschieden, auf der K 112, Bruggerstrasse, im Bereich der Abzweigung Badstrasse die Höchstgeschwindigkeit künftig auf 60 km/h zu beschränken.

Die Verkehrsbeschränkung war im Generalanzeiger vom 4. Juli 2019 publiziert. Die Einsprachefrist läuft noch bis 5. August 2019. Gehen keine Einsprachen ein, darf mit einer baldigen Umsetzung gerechnet werden.