Gemeindeversammlung

Die Gemeindeversammlung ist das oberste Organ einer Gemeinde.

Sie wird gebildet aus allen in der Gemeinde wohnhaften Stimmberechtigten.

Der Gemeinderat unterbreitet zwei mal jährlich (jeweils im Juni und im November) den rund 780 Stimmberechtigten unserer Gemeinde Geschäfte zur Beschlussfassung.

 

Traktanden der Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2017

1.    Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. November 2016
2.    Rechenschaftsbericht des Gemeinderats pro 2016/2017
3.    Rechnungsablage für das Jahr 2016
4.    Kreditabrechnungen „Umlegung und Erneuerung von Werkleitungen an der Grabenackerstrasse“
a)    Kreditabrechnung Abwasser
b)    Kreditabrechnung Wasser
5.    Kreditabrechnungen „Werkleitungssanierungen Unterdorfstrasse 2. Etappe“
a)    Kreditabrechnung Abwasser
b)    Kreditabrechnung Wasser
c)    Kreditabrechnung Strasse und Beleuchtung
6.    Einbürgerung von Arcuti Maurizio; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts
7.    Einbürgerung von Bozkaya Mustafa mit Sohn Ali Miran; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts
8.    Einbürgerung von Özkan Vural und Esra mit Sohn Samil Nazim; Zusicherung des Gemeindebürgerrechts
9.    Verschiedenes

 

Die Dossier der Einbürgerungskandidaten werden aus Datenschutzgründen nicht ins Internet gestellt, liegen jedoch in der Gemeindeverwaltung zur Einsicht auf.

 

 

Vorlagen