Herzlich Willkommen

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher

Auf unserer Homepage finden Sie alle Informationen rund um die Gemeinde Schinznach-Bad sowie Reglemente, Formulare und allgemeine Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern.

Aktuelles

Wählen Sie eine Rubrik, um die Mitteilungen einzugrenzen.

Einwohnergemeindeversammlung vom 1. Dezember 2017

Gemeinde

Die Beschlüsse der Gemeindeversammlung von Freitag, 1. Dezember 2017 werden wie folgt veröffentlicht:

1.    Grossmehrheitliche Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2017

2.    Grossmehrheitliche Genehmigung des Budgets 2018 mit Festsetzung des Steuerfusses von 107 %

3.    Grossmehrheitliche Genehmigung der Kreditabrechnung ARA Ersatzlösung, Anschluss an die ARA Brugg (Umiken)

4.    Grossmehrheitliche Erteilung der Landkaufkompetenz an den Gemeinderat für die Amtsperiode 2018/2021 für einen Gesamtbetrag von Fr. 50'000.-- mit Einschluss von Tauschgeschäften

5.    Genehmigung des Vertrags über den Zusammenschluss der Einwohnergemeinden Schinznach-Bad und Brugg zur Einwohnergemeinde Brugg mit 147 Ja zu 110 Nein.

Das Traktandum 5 unterliegt dem obligatorischen Referendum und gelangt am 4. März 2018 zur Urnenabstimmung. Bei allen anderen Traktanden wurde das Beschlussquorum von 151 Stimmen erreicht. Gemäss § 30 des Gemeindegesetzes entscheidet die Gemeindeversammlung abschliessend, wenn die beschliessende Mehrheit wenigstens einen Fünftel der Stimmberechtigten ausmacht.

An der Versammlung waren von 757 Stimmberechtigten deren 261 (34.5 %) anwesend.

Hier gelangen Sie zu den Versammlungsvorlagen.

Kasperli-Theater

Kasperli-Theater
Kulturkommission

„Es Märli für ds Änneli“


Änneli hat Schulaufgaben. Es soll selber ein Märchen erfinden. Das ist schwierig. Ob vielleicht Kaspar helfen kann? Zum Glück gibt es auch noch die Eule Eulalia.
Für alle „gwundrig“ gewordenen Kinder und Erwachsene spielt Iris Kocher mit ihrer „Chlämmerlibühni“ diese Kasperligeschichte am Sonntag, 12. November 2017 in der Aula in Schinznach-Bad.
Allen Kindern wird nach der Vorstellung ein gluschtiges Zvieri spendiert. Der Eintritt ist frei. Das Theater beginnt um 14.00 Uhr.
Wir freuen uns auf viele Kinder und junggebliebene Erwachsene.