Herzlich Willkommen

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher

Auf unserer Homepage finden Sie alle Informationen rund um die Gemeinde Schinznach-Bad sowie Reglemente, Formulare und allgemeine Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern.

Aktuelles

Wählen Sie eine Rubrik, um die Mitteilungen einzugrenzen.

Strassensperrung Richtung Brugg Sa, 24.9.-Mo, 26.9.16

Gemeinde

Am Wochenende vom 24./25. September 2016 wird die Kantonsstrasse Richtung Brugg (ab Zufahrt Aquarena bis Wildischachenstrasse) für die Belagsarbeiten komplett gesperrt. Die Sperrung dauert vom Samstag 04:00 Uhr bis Montag 05:00 Uhr. Eine Umleitung via Schinznach-Dorf - Villnachern - Umiken wird signalisiert.

Die Belagsarbeiten erfordern trockenes und warmes Wetter. Bei schlechter Witterung verschiebt sich die Strassensperrung um eine Woche auf das Wochenende vom 01./02. Oktober.

Waldfondue - Fondue einmal ganz anders

Kulturkommission
Kulturkommission

Am Freitag, 21. Oktober 2016 um 19.00 Uhr organisiert die Kulturkommission für unsere Dorfbevölkerung wieder ein Käsefondue auf eine etwas andere Art. Es findet auch dieses Jahr auf der Strasse zwischen Turnhalle und Wald statt.

Bitte Kleidung anpassen!

Aus organisatorischen Gründen brauchen wir aber unbedingt Ihre Anmeldung. Die Platzzahl ist beschränkt.

Anmeldungen nimmt Sonja Müller unter 056 443 35 17 oder rosom@yetnet.ch gerne entgegen. Anmeldeschluss ist der 10. Oktober 2016.

Auch bitten wir Sie um einen Unkostenbeitrag von Fr. 20.--/Person, der wird
vor Ort eingezogen.

Wir freuen uns auf eine experimentierfreudige Teilnehmerschar!

MeischterGMEIND - Die IBB sucht die Champions der Region

Meischtergmeind
Gemeinde

Holen Sie die Siegerprämie von 25 000 Franken in unsere Gemeinde!

Die IBB Energie AG feiert 2017 ihr 125-Jahr-Jubiläum. Dies tut sie nicht alleine, sondern mit der gesamten Bevölkerung aus den Gemeinden, die durch sie versorgt oder mit ihren Dienstleistungen unterstützt werden. Die IBB lädt deshalb zum grossen Wettkampf der Gemeinden ein.

Pro Gemeinde kämpft ein Team mit acht Mitgliedern und maximal vier Ersatzspielern um die stolze Siegerprämie von 25 000 Franken. Total sind es 23 Teams aus den Gemeinden und ein Team der IBB, die sich in verschiedenen Disziplinen wie Wissen, Kraft, Kreativität und Geschicklichkeit messen werden. Der Spass steht dabei im Vordergrund.
Stellen Sie jetzt ein Team zusammen und kämpfen Sie für unsere Gemeinde.

Alle wichtigen Informationen, Bewerbung sowie die Teilnahmebedingungen findet Ihr auf: www.meischtergmeind.ch. Anmeldschluss ist der 4. November 2016.